Bike und Trekking in Tansania und Kappadokien

Da kannst du was erleben.

Seit 30 Jahren steigen wir auf den Kilimanjaro und erleben die Exotik des afrikanischen Alltags mit dem Mountainbike, zu Fuss oder auf Safari. Wir dürfen auf unsere geschätzten Führer, Träger, Köche oder Fahrer zählen. Diese Leute sind unsere Freunde geworden und werden auch zu deinen. Sie tragen viel dazu bei, dass wir so unbeschwert reisen können. Wir haben Zeit, uns auf Neues einzulassen und interessante Geschichten zu erleben.

Nach vielen Reisen auf der ganzen Welt hat kiliman neben seiner Heimat und Tansania ein drittes Zuhause gefunden: Kappadokien, das Märchenland in Anatolien. Diese gastfreundliche Region in der Türkei ist mit einer bezaubernden Landschaft gesegnet. Sie lässt sich am besten mit dem Bike oder zu Fuss erkunden.

Abenteuer und Genuss darf bei allen kiliman Reisen nie fehlen. In Tansania steht das Pendel mehr bei Abenteuer, in Kappadokien mehr bei Genuss.

Bike to Zanzibar

Mehr Details zur Reise Bike to Zanzibar

Biketour nach Zanzibar

Gibt es eine originellere Art, nach Zanzibar zu gelangen?  Du hast die Möglichkeit, den weltberühmten Ngorongoro-Krater, den Kilimanjaro, die „Big Five“ und das geschichtsträchtige Zanzibar zu sehen. Wir bewegen uns in ländlicher Umgebung auf Naturstrasssen und schmalen Pfaden. Die Landschaft wechselt täglich. Savanne, Kaffee- und Teeplantagen, Hüttendörfer, Bananenwälder und Palmen. Dank eines Begleitfahrzeuges kannst du auch mal Pause machen.

Diese Reise lässt sich ideal verlängern; zum Beispiel mit weiteren Tagen auf Zanzibar oder der Besteigung des Kilimanjaros.

Nächste Reisedaten

  • 19.10. – 05.11.2018

Kappadokien

Kappadokien

Zauberwelt in Anatolien

Zu biblischen Zeiten lebten hier Tausende in Höhlen. Die Menschen nutzten kleine Terrassen, um ihre Nahrung anzubauen. Auch die unzähligen erhaltenen Kirchen sind vollständig in den Tuffstein gehauen.
Heute ist Kappadokien ein Magnet für Touristen aus allen Kontinenten. Doch die Felsentäler mit den verschlungenen Pfaden werden nur von Individualisten besucht. Emin hätte gerne mehr Gäste in seiner Besenbeiz im Rose Valley. Wir andrerseits geniessen die Ruhe und teilen die Trails mit wenig Wanderern oder vereinzelten Reitpferden.

Nächste Reisedaten

  • 22.09. - 29.09.2017
  • 30.09. - 07.10.2017

Kilimanjaro und Tanzania Individualreisen

Dar es Salaam

Vom Kilimanjaro bis zum Palmenwald

Kilimanjaro, 5895m - Mt.Meru, 4566m - Usambaraberge - Biketour - Safari - Badeferien ... das alles organisieren wir für dich als Individualreise mit unserem englischsprechenden Bergführer und Guide Priscus Mtui. Er ist der Sohn von Peter, der seit erster Stunde für uns arbeitet. Wer nicht gerne in Gruppen unterwegs ist, findet hier seine ideale Form des Reisens.

Individualreisen sind ab 2 Personen möglich und setzen Englischkenntnisse voraus.

 

365 Tage im Jahr

Individualreisen sind das ganze Jahr möglich. Im April und Mai ist allerdings mit regelmässigem Regen zu rechnen.

Team

Mwika

ReiseleiterInnen von kiliman teilen deine Begeisterung für aktives Reisen. Sie lassen dich staunen und entdecken. Und wenn du was von ihnen brauchst, sind sie für dich da.

Zum Team...